Therapeutische Massage

Massagen gehören zu den ältesten Heilmethoden in vielen Kulturen. Die intensive und zugleich sanfte Behandlung mit gezielten Handgriffen des Streichens, Knetens, Reibens und Klopfens dient der Therapie und Gesunderhaltung.

Zudem ist ihre Anwendung sehr wohltuend. Die Massage beeinflusst ebenso stark Geist und Seele. Sie wirkt entspannend und gleichzeitig belebend. Außerdem fördert sie den gesunden Schlaf und die Verdauung.

Ergänzend zur klassischen Massage verwende ich Elemente der Lymphdrainage, ayurvedischen Massage und Fußreflexzonenmassage. Neben den Techniken ist mir die Ein-Fühlung und das Sich-Zeit-lassen für die nachhaltige Wirkung sehr wichtig.

Neben dem Rücken können insbesondere der Kopf und Nackenbereich, aber auch Arme, Beine und der Bauchraum behandelt werden.